Öffentlicher RaumSymposien

• Solarzentrums in Wietow

• Auf dem Gelände des Solarzentrums in Wietow und im angrenzenden Außengelände „Kemmer Holz“ soll in den nächsten Jahren für die breite Öffentlichkeit eine zugängliche Skulpturenlandschaft entstehen. Dem angrenzenden Park soll anhand von Skulpturen und Objekten ein neues Gesicht verliehen werden. Das im September 2011 stattgefundene Bildhauer-Symposium wurde vor allem geprägt von der gemeinsamen künstlerischen Arbeit und von der schöpferischen Kommunikation der eingeladenen Künstlern untereinander sowie dem interessierten Publikum. (genau hier)

Pressebericht ->

Bildhauersymposium in Wietow Solarzentrum Holzbildhauer bei der Arbeit in Wietow Bildhauer bei der Arbeit in Wietow Holzbildhauer bei der Arbeit in Wietow Montage der Skulptur in Wietow Fertigstellung der Skulptur Bildhauersymposium in Wietow Solarzentrum Kunst im öffentlichen Raum im Solarzentrum

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.