Öffentlicher RaumPortfolioSymposienWächterskulpturen

• Spreewaldatelier in Lübbenau

Das Spreewaldatelier in Lübbenau nimmt den Begriff „Kunst im öffentlichen Raum“ beim Wort und lädt alle zwei Jahre im September Bildhauer und Karikaturisten zu einem Symposium ein.

Unter dem Motto „Prozess 700“ entsand die Skulptur „Sternenkucker“ und wurde von der WIS(Wohnungsbaugesellschaft im Spreewald m.b.H) aufgekauft und wird später am neuen Firmensitz aufgestellt.(genau hier)

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.