Öffentlicher Raum

• Kreisverkehr in Grünewalde-Schönebeck: Argonautica am neuen Schiffskreisel

Veröffentlicht am
Lageplan Schönebeck/Elbe

Nach der ersten Skulptur am Heinitzhof geht die Neugestaltung der Kreisverkehre in Schönebeck weiter. Die Vorbereitungen zur Umsetzung und Realisierung laufen und sollen im Frühjahr 2018 fertiggestellt werden. Schifffahrt und die Elbe sind schon immer eng mit Schönebeck und der Region verbunden. im Zuge der künstlerischen Aufwertung der Kreisverkehre in Schönebeck entstand vom Magdeburger Künstler […]

Ausstellung

• einBLICKE – Skulptur trifft Fotografie

Veröffentlicht am

Am Donnerstag,25.04. fand in Salzwedel bei E.ON/Avacon wieder eine Ausstellung statt.(genau hier)Gezeigt werden in loser Verbindung Skulpturen und Fofografien. Der örtliche Energieversorger verknüpft Kunst und Strom. Die Ausstellung ist noch bis zum 30.07. zu besichtigen. Hier noch ein Link mit Bildern und Text zur Ausstellungseröffnung. • Vom 29.11.2012 – 30.02.2013 fand in der Regionalniederlassung von […]

Öffentlicher Raum

• Bildhauersymposium Hütscheroda

Veröffentlicht am

• Vom 01.- 08.06.2012 fand zum 16. Mal in Hütscheroda ein Bildhauersymposium mit nationalen und internationalen Künstlern statt. Unter 240 Projektvorschlägen von 135 Künstlern wurden durch eine  Jury 6 Vorschläge ausgewählt, die zum Thema Wachstum umgesetzt werden.(genau hier) Die ausgewählten Künstler sind: Zdravko Zdravkov aus Bulgarien mit dem Projekt „up to the light“, Oscar Aguirre aus […]

Öffentlicher Raum

• Schweriner-BUGA Regionalprojekt

Veröffentlicht am

• Von der Natur lernen. Ein Leitgedanke beim Schweriner-BUGA Regionalprojekt. Aus diesem Anlass fand am Außenstandort im Solarzentrum Mecklenburg-Vorpommern in Wietow ein Skulpturenwettbewerb statt. 10 Künstler aus dem Inn- und Ausland wurden dazu Eingeladen,symbolisch einen Bogen von der Historie bis in die Zukunft zu spannen. Am 10. Oktober wurde die Skulptur „Flüsse verbinden- Teil II“als […]

Öffentlicher Raum

• Solarzentrums in Wietow

Veröffentlicht am

• Auf dem Gelände des Solarzentrums in Wietow und im angrenzenden Außengelände „Kemmer Holz“ soll in den nächsten Jahren für die breite Öffentlichkeit eine zugängliche Skulpturenlandschaft entstehen. Dem angrenzenden Park soll anhand von Skulpturen und Objekten ein neues Gesicht verliehen werden. Das im September 2011 stattgefundene Bildhauer-Symposium wurde vor allem geprägt von der gemeinsamen künstlerischen […]

Öffentlicher Raum

• Pfahlskulpturen für die Stadt Schönebeck

Veröffentlicht am

• Ende Oktober 2007 wurde mit dem Elbufer Förderverein Schönebeck e.V. und der Stadt Schönebeck eine Pfahlskulptur im öffentlichen Raum geplant. Der Standort befindet sich an den alten Speichern am Elbweg/Salineinsel.(genau hier) Die Skulptur soll sich im Rahmen der Elbufersanierung und Skulpturenpfad in die Uferlandschaft integrieren. Die Einweihung und Übergabe fand am 27.10.07 statt. Die […]