Öffentlicher Raum

• 1. Internationales Kunstsymposium der Rosenstadt Forst(Lausitz)

Veröffentlicht am

Vom 23. bis 30. Mai 2013 hatte die Rosenstadt Forst(Lausitz) Künstler aus aller Welt zu Gast,die sich für das 1. Internationale Kunstsymposium beworben haben. Unter dem Thema „In jedem Abschied steckt ein Anfang – die Verwandlung der Kastanien des Kegeldamms“ gestalten Bildhauer aus gefällten Kastanienstämmen,die früher am Kegeldamm,nahe der Neiße standen,Skulpturen.(genau hier)Nach dem Symposium werden […]